Grias-di auf der Polles Alm WIR SIND VON ANFANG JUNI BIS
ENDE SEPTEMBER FÜR EUCH DA! (Mittwoch Ruhetag)


90

Tage geöffnet – wir haben von Anfang Juni bis Ende September geöffnet.

588

Auftsieg: 588 hm
Strecke: 5,7 km

 

Familie Klotz

Eure Gastwirte


Familie Klotz hat seit Juni 2022 die beliebte Polles Alm übernommen. Wir verwöhnen euch mit Hausmannskost und einem guten kühlen Getränk. Auch für die Kinder ist gesorgt, nach dem Belohnungsessen können sich die Kinder noch am Spielplatz austoben. Mittwoch Ruhetag!


Der Aufstieg auf unsere Hütte dauert zirka 2 h und der Abstieg auf der gleichen Strecke nochmals 1 h 30 m.

Wir freuen uns auf Euch!
Familie Klotz (Christoph, Kathrin, Paul und Sophia) 


Aufstieg

zur Polles Alm


Ausgangspunkt: HUBEN SPORTPLATZ->Forstweg Richtung Polles Alm -> POLLES ALM 

Vom Fussballplatz in Huben startet die Wanderung zur Polles Alm. Dort folgt man dem breiten Forstweg vorerst in Richtung Alpengasthof am Feuerstein. Nach ca. 3 km verläuft der Weg rechts vorbei an der kleinen Kapelle weiter in Richtung Polles Alm. Der Weg fällt vorerst etwas ab, verläuft dann aber weiterhin aufsteigend hinein durch das Pollestal. Links neben dem Weg hört man das Wasser der Pollesschlucht rauschen. Vor der Hütte steigt der Weg noch einmal an, bis er dann flach zur Polles Alm führt. Ab der Kapelle bis zur Polles Alm gibt es einige spannende Rätselstationen für Kinder zum Lösen. Mit dem Lösungsungswort gibt es bei uns eine süße Überraschung für die Kinder.


Der erste Teil der Wanderung kann auch über den Sagenweg erfolgen. Schautafeln und Skulpturen erzählen 14 verschiedene Sagen aus dem Ötztal. 

Schwierigkeit: mittel
Strecke: 5,7 km
Aufstieg: 588 hm
Dauer: 2 h
Abstieg: 1 hm


Auch mit dem MTB-Bike und E-Bike gut erreichbar!
 
Unsere Speisen

Herzhafte Schmankerl und kühle Getränke

Wir verwöhnen euch mit Hausmannskost sowie herzhafte Schmankerln. Ob leckere Kalbsvögerl mit Spätzle oder ein frischer Kaiserschmarrn mit Granten – diese Köstlichkeiten solltet ihr unbedingt erlebt haben! Hier findet Ihr einen Auszug unser Speisen.


... aus dem Suppentopf


Kaspressknödel oder Speckknödel

mit Rindsuppe

 


Kartoffelcremesuppe

mit Croutons

 


Nudelsuppe mit oder ohne Würstel

mit Rindsuppe

 


... für Hungrige


Geschmorte Kalbsvögerl

mit Spätzle

 


Käsespätzle

mit Röstzwiebel und kleinem grünen Salat

 


Lauwarmer Rindfleischsalat 

mit Kürbiskerndressing

 


Frankfurter Würstl

mit Brot und Senf

 


Ötztaler Brettljause

mit Brot

 



... etwas Süßes


Kaiserschmarrn

mit Apfelmus und Granten

 

Apfelstrudel

mit Sahne oder Vanillesauce

 


Naturjoghurt

mit Granten

 



Rund um die Polles Alm

Almerlebnis & mehr 



Almfrühstück

Auf Vorbestellung

Frühaufstehen lohnt sich. Taucht ein in die atemberaubende Morgenstimmung auf der Alm. Dem frühen Morgen auf der Alm wohnt ein ganz besonderer Zauber inne. Seid ihr nach eurer Morgenwanderung an der Polles Alm angekommen, erwartet euch als Belohnung ein fantastisches Frühstück mit regionalen Schmankerln. 

Dienstag und Freitag auf Vorbestellung unter:
Tel. 0664/9992 0681 oder 0660/4466 849



Almerlebnis

und mehr

Grasendes Weidevieh, prächtige Blumenwiesen und herzliche Wirtsleute machen eine Einkehr auf der Alm zu einem ganz besonderen Erlebnis. Die Wanderung kann auch noch weiter bis nach Hinter Polles (1h) fortgeführt werden oder über einen steilen steinigen Weg über das Hahlkoglhaus (2.5h - nicht bewirtschaftet) retour nach Huben (2h). 


Mit dem Radl

auf die Polles Alm

Wem es zu Fuß zu langsam geht oder wenn die sportliche Herausforderung gesucht wird, ist Fahrrad die ideale Alternative um das Pollestal im Ötztal zu erkunden. Durch das wunderschöne Almengebiet verläuft die Strecke durch das Polles Tal bis zum Ziel, der Polles Alm, wo eine wohlverdiente Rast für die Mühen entschädigt. Mit der interaktiven Karte auf radrouting.tirol lässt sich die Routenplanung ideal vorab vornehmen.


Wir freuen uns auf deinen Besuch .


Bis bald!
KONTAKT-INFO

Kontaktieren Sie uns bei Fragen oder Reservierungen.


Öffnungszeiten Montag bis Sonntag (Mittwoch Ruhetag!)

09:00 - 17:00


auf Vorbestellung  Dienstag & Freitag

Almfrühstück